Gartenmöbel, Balkonmöbel ohne Plastik

Gartenmöbel & Balkonmöbel ohne Plastik

Garten & Balkon

Für die meisten Menschen ist der Sommer die schönste Zeit des Jahres. Dazu gehört auch ganz viel Draußen sein und es sich dabei etwas wohnlich einzurichten. Vielleicht bist du gerade auf der Suche nach passenden Möbeln, kannst aber nirgends etwas plastikfreies und wertiges entdecken. In diesem Artikel möchte ich beständige Gartenmöbel und Balkonmöbel ohne Plastik empfehlen. Die beiden Marken Emu und Fermob sind in Deutschland wenig bekannt und haben daher einen Artikel verdient.

Mediterranes Flair statt Kunststoffmöbel

Wer sich schon mal gefragt hat, woher die eleganten Möbel der typisch südeuropäischen Balkone stammen, erhält nun die Antwort. Die französische Marke Fermob und die italienische Marke Emu bieten hochwertige Balkonmöbel in knalligen Farben. Einige der Tische und Stühle haben das typische schmale Format und passen damit wirklich in jeden Winkel. Der pulverbeschichtete Stahl sorgt für eine lange Haltbarkeit.

Vielleicht kennst du diese Art der Gartenmöbel auch aus Cafés. Dort sind sie sehr beliebt, was auch einiges über ihre Qualität aussagt. Man nennt sie nicht umsonst auch Bistromöbel. Sie sind langlebig und wetterbeständig. Es gibt sie in vielen Farben und Formen, die man auch toll kombinieren kann. Noch dazu lassen sich die Möbel leicht verstauen.

Bistromöbel sind zwar nicht ganz günstig, aber eine lohnenswerte Investition. Bei Fermob und Emu handelt sich um echte Designmöbel, die im Vergleich zu den sonstigen Preisen im Luxussegment erschwinglich sind.

Ich selbst nenne einen Tisch von Fermob mein Eigen und kann diesen nur empfehlen. Es ist keinerlei Plastik daran verbaut und ich bin mir sicher, dass er mich noch viele Sommer begleiten wird. Ein paar passende Stühle werden bestimmt auch noch dazu kommen, ergänzend zu unserer Gartenbank aus Massivholz.

Pulverbeschichteter Stahl: Pflegeleicht und plastikfrei

Auch Holzmöbel sind sehr gemütlich und natürlich plastikfrei, aber pflegeintensiv. Regelmäßiges Einölen ist Pflicht. Sonst sind die Gartenmöbel in wenigen Jahren unbrauchbar. Die Gartenmöbel so oft auszutauschen wäre wenig nachhaltig.

Pflegeleicht und gleichzeitig beständig sind Gartenmöbel aus pulverbeschichtetem Stahl. Sie sind leicht und robust. Etwas Regen macht ihnen gar nichts aus. Für mich ist es daher das ideale Material für draußen. Wer also nicht gerade auf Loungemöbel besteht, sollte die beiden vorgestellten Marken definitiv kennenlernen.

Teile diesen Artikel
Tagged

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.