Kooperation

Grundsätzlich steht der Plastikfrei-Blog für Kooperationen offen. Weitere Informationen zu Mediaten oder wenn Sie Werbung schalten wollen, finden Sie auf den jeweiligen Seiten. Der Blog ist außerdem auf Affiliate-Plattformen und der Influencer-Werbeplattform Blogfoster registriert.

Dennoch behalte ich es mir vor, Anfragen abzulehnen. Der Blog soll in erster Linie eine glaubwürdige Informationsquelle für Leser sein. Der Bezug zu „Plastikfrei“ ist zwingend und nicht verhandelbar.

Gleichzeitig sollen auch Unternehmen und vor allem grüne Startups eine Gelegeheit bekommen, sich attraktiv zu präsentieren. Eine Balance der Ansprüche soll stets gewahrt bleiben. Daher wird es niemals möglich sein, unautorisierte Gastartikel zu posten, die allein aus Werbebotschaften bestehen.

Ihr Unternehmen auf dem Plastikfrei-Blog

Jedes Unternehmen, welches ein nachhaltiges und insbesondere plastikfreies Konzept verfolgt, ist für den Blog interessant. Wenn sich Ihr Unternehmen hier noch nicht befindet, ist das wahrscheinlich der Tatsache geschuldet, dass dies ein Ein-Frau-Unternehmen ist. Auch mein Tag hat nur 24 Stunden und ich kann nicht jeden kennen. Zögern Sie daher nicht, mich anzusprechen.

Gratis-Leistungen für plastikfreie Unternehmen

Das Ziel des Blogs ist es, plastikfreie Produkte und Unternehmen bekannter zu machen. Aus diesem Grund ist es für jedes Unternehmen kostenfrei:

  • In einem Artikel erwähnt zu werden
  • Auf einer eigenen Markenseite zu erscheinen

Jedoch haben Sie inhaltlich keinen Einfluss. Ich behalte mir vor, meine eigene Meinung zu sagen, oder zum Beispiel auf ein nicht allzu positives Ergebnis bei Stiftung Warentest hinzuweisen.

Natürlich können Sie mich jederzeit per E-Mail kontaktieren, wenn es in Ihren Augen zu unfairen /sachlich falschen Aussagen kommt. Ich bin immer bereit zu lernen und freue mich auf einen konstruktiven Austausch.

Wenn es darum geht, eine neue Markenseite anzulegen, ist ein Mediakit oder eine kurze Zusammenfassung hilfreich, meine Recherche zu unterstützen und den Prozess zeitlich abzukürzen.

Zusatzleistungen für Unternehmen

Insbesondere für Startups kann es schwierig sein, sich in den Suchmaschinen durchzusetzen. Daher biete ich Unternehmen die Möglichkeit, Ihre Markenseite auf dem Plastikfrei-Blog (welche vermutlich gut ranken wird) inhaltlich und optisch auszubauen.

Im Standard sind dort keine Fotos oder Logos enthalten. Auch ist der Beschreibungstext eher kurz gehalten. Das kann ich auf Anfrage und gegen Gebühr gerne ändern. Auch Artikel speziell über Ihre Marke oder ein bestimmtes Produkt sind möglich, beispielsweise in Form eines Produkttests oder einer Ankündigung.

Schreiben Sie mir gerne, wenn Sie an einer Kooperation interessiert sind.