Werbung schalten

Generell ist es möglich, auf dem Plastikfrei-Blog Anzeigen zu schalten. Diese müssen zumindest indirekt mit dem Thema „Plastikfrei“ zu tun haben, Nur dann sind sie für die Leser relevant und bringen einen Nutzen. Denkbar wären zum Beispiel Werbebanner für einen Naturkosmetik-Shop, der mehrere plastikfreie Marken führt.

Mehr über die Reichweite des Blogs erfahren Sie unter Mediadaten.

Jedoch möchte ich darauf hinweisen, dass Werbebanner nicht das bevorzugte Werbemedium dieses Blogs sind. Der Grund liegt erstens darin, dass diese die Leser stören. Zweitens bringen sie nichts. Die meisten Internetnutzer browsen heute mit dem Smartphone. Dort funktionieren Banner fast gar nicht.

Die wenigen Banner, die bereits implementiert sind, werden dementsprechend fast nicht geklickt. Da will ich ehrlich mit Ihnen sein. Wenn Sie also die Erwartung haben, ihren Traffic und somit den Umsatz durch Werbebanner auf diesem Blog steigern zu können, muss ich Sie enttäuschen. Ich würde Ihnen in diesem Fall eine Kooperation ans Herz legen.

Das heißt nicht, dass es gar keinen Effekt hat, Werbung zu schalten. Vielleicht möchten Sie ja Ihre Marke sichtbar machen und Aufmerksamkeit erzeugen. Das lässt sich zwar nicht messen, aber ein langfristiger Effekt ist nicht auszuschließen. Für nachhaltige Produkte bietet der Blog ein passendes Umfeld und zieht ein entsprechendes Publikum an. Wenn Sie also immer noch nicht abgeschreckt sind und unbedingt Werbung schalten möchten, sprechen Sie mich an.