Karnevalsschminke und Kinderschminke plastikfrei

Karnevalsschminke ohne Plastik

Feste feiern

An Karneval, zu Halloween, auf dem Kinderfest oder beim Kindergeburtstag gehört Schminken einfach dazu. Leider fällt bei solchen Festivitäten immer viel Plastik an. Schminkpaletten gibt es glücklicherweise auch aus Metall. Spaß am Verkleiden und Umweltbewusstsein schließen sich nicht aus.

Karnevalsschminke ohne Plastik erinnert an Farbkästen für die Schule. Warum auch nicht? Die Schminke ist damit sicher und stabil verpackt. Außerdem sind mit dem Pinsel viel feinere Muster und Verzierungen möglich als mit dem Schminkstift aus dem Supermarkt.

Naturschminke ohne Plastik

Die Ökoschminke von Naturehome setzt hohe Standards. Sie wird in Deutschland mit natürlichen Inhaltsstoffen gefertigt und ist tierversuchsfrei. Im Gegensatz zu Herstellerangaben sind die Naturfarben jedoch nicht vegan, denn sie beinhalten Bienenwachs.

Die Cremefarben werden ohne Wasser direkt mit dem Pinsel oder dem Tuch aufgetragen. Durch das Jojobaöl trocknet die plastikfreie Schminke die Haut nicht aus. Aufgrund des Fettanteils können jedoch Flecken auf der Kleidung entstehen.

Karnevalsschminke von Eulenspiegel

Die Farben von Eulenspiegel sind hingegen wasserlöslich. Sie leuchten ebenso bunt, sind hochwertig, hautverträglich und halten gut. Es gibt Paletten mit Glitzer und biszu 36 verschiedenen Farben. Damit kommt garantiert keine Langeweile auf.

Genau wie bei herkömmlicher Kriegsbemalung wird man auch die plastikfreie Karnevalschminke mit etwas fetthaltiger Creme wieder los. Der einzige Nachteil: Die Karnevalsschminke ohne Plastik hat ihren Preis.

Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.