Feste Seife ohne Plastik

Handseife ohne Plastik

Hygieneartikel

Für die persönliche Hygiene ist kaum etwas so wichtig wie das Hände waschen. 20 Sekunden sollten es schon sein, wenn man sich effektiv vor Keimen und Bakterien schützen will. Handseife ist dabei essentiell, sorgt jedoch für jede Menge Verpackungsmüll. Plastikfreie Handseife zu finden ist gar nicht so schwer.

Feste Seife aus der Pappverpackung

Seifenstücke feiern ihr Comeback, da sie zahlreiche Vorteile haben: Es gibt sie überall. Bei dm, bei Rossmann, online oder auch auf Märkten. Sie ist oft günstiger als Flüssigseife. Seifenstücke riechen heute nicht mehr nach Omas Kernseife, sondern sind in neutralen, frischen oder blumigen Düften zu haben. Natürliche Zutaten mit rückfettenden Eigenschaften, wie Olivenöl oder Lavendelöl, machen die Seifen besonders hautfreundlich. Damit trocknen die Hände auch bei häufigem Händewaschen nicht aus.

Flüssigseife aus dem Glas

Wer sich etwas gönnen möchte, nach einem tollen Geschenk sucht oder einfach höchste Ansprüche an Handseife hat, für den gibt es selbstverständlich auch Flüssigseife im Glas zu kaufen. Zum Beispiel die Seife von Marius Fabre. Die Marke bietet plastikfreie Nachfüllflaschen an, mit denen Seifenspender immer wieder befüllt werden können. Auch Fair Squared bietet plastikfreie Flüssigseife im Glas an.

Flüssigseife aus der Großpackung

Handseife gibt es online und im Baumarkt auch in Kanistern, was für größere Familien interessant sein kann. Auch in Unverpackt-Läden kommt die Handseife in der Regel aus dem Kanister. Warum nicht auch zuhause?

Teile diesen Artikel
Marken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.