Adventskalender plastikfrei

Adventskalender ohne Plastik

Weihnachten

Adventskalender ohne Plastik zu finden ist nicht schwer. Es gibt sie aus Stoff, Papiertüten, Filz oder Holz. Wer lieber selbst bastelt, kann mit Socken oder Toilettenpapierrollen kreativ werden. Mit etwas Geschick an der Nähmaschine stellt man sich die Säckchen im Handumdrehen selbst her.
Die große Frage ist eher, wie man den Adventskalender ohne Plastik befüllt.

Neun Ideen zur plastikfreien Befüllung des Adventskalenders

  • 1. Gutscheine: Ob für die Therme, Kino oder Theater. Gutscheine sind der Klassiker unter den Geschenken. Sie kann man auch für kostenlose Aktivitäten wie einen gemeinsamen Spaziergang oder eine Massage vergeben. Passend zur Vorweihnachtszeit sind Gutscheine zum Plätzchen backen oder für einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt.
  • 2. Süßigkeiten: Wie wäre es mit Pralinen oder unverpackten Bonbons? In Papiertüten verpackte Plätzchen und andere selbstgemachte Naschereien machen Lust auf Weihnachten.
  • 3. Hygieneartikel: Seife oder Badekugeln werden immer gerne gesehen. Nützlich sind auch Deocreme oder eine Bambuszahnbürste. Wer nach kleinen Aufmerksamkeiten für Herren sucht, ist mit Bartöl und Rasierseife gut beraten.
  • 4. Spirituosen: Kleine Schnäpse gibt es meistens im Glas. Dabei kann man die Vorlieben von Whiskey-Freunden oder Gin-Fans berücksichtigen.
  • 5. Rätsel: Ein Zettel mit einem Rätsel oder einer Denksportaufgabe sorgt für Abwechslung und ist nebenbei plastikfrei und kostenlos.
  • 6. Kreatives: Hobby-Autoren können sich an einer Geschichte versuchen und dabei jeden Tag einen Satz enthüllen.
  • 7. Romantisches: Wie wäre es mit Fotos, zum Beispiel im Polaroid-Format? Auch eine handgeschriebene Liebeserklärung für den Empfänger des Adventkalenders kommt sicher gut an.
  • 8. Gesundes: Nüsse sind ein gesunder Snack zwischendurch. Mandarinen sind klassische Vitaminlieferanten in der kalten Jahreszeit
  • 9. Grünes: Hobbygärtner freuen sich über Sämereien, die es meistens im Papiertütchen gibt und daher ideal für den plastikfreien Adventskalender sind.
Teile diesen Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.